Besser leben durch
Massagetherapie

Therapie bei Physiotherapie Hamburg: Massage - Praxis Saggau Stanik

Termin vereinbaren für Massagetherapie

Heute Termin – morgen gesund!

Die perfekte Ergänzung

Die klassische Massagetherapie fördert die Durchblutung und löst schmerzhafte Verspannungen und Verklebungen der Muskulatur. Daneben regt sie den Kreislauf und Stoffwechsel an. Die entspannende Wirkung kann den Blutdruck senken, die Atmung regulieren und wirkt sich positiv auf die Psyche aus. Nicht nur die Muskulatur, sondern auch Sehnen, Bänder und verklebte Faszien werden entspannt.

Unterschiedliche Grifftechniken wie Kneten, Streichen, Walken und Kreisen ermöglichen gezielte Verbesserung aller Strukturen. Griffe ähnlich der Akupressur lockern das Gewebe. Schmerzen werden gemildert, Beweglichkeit verbessert und das Immun- und Nervensystem angeregt. Myogelosen werden weicher und dadurch weniger schmerzempfindlich.

Wann sind Massagen sinnvoll?

Massagen können sowohl präventiv als auch rehabilitativ angewendet werden. Präventiv sorgen sie dafür, dass die Muskulatur, die Sehnen und Bänder elastisch bleiben und es zu keinen Beschwerden kommt.

Rehabilitativ können Massagen, durch Operationen oder Erkrankungen bedingte muskuläre Probleme, beheben. Ist die Muskulatur in Ordnung, können Trainingseinheiten bei der Physiotherapie oder auf dem Power Plate schneller zum Erfolg führen.

Wie entstehen Verspannungen?

Verspannungen im Schulter-Nackenbereich entstehen durch Fehlhaltungen oder Verletzungen. Besonders das lange Sitzen am Schreibtisch oder PC oder andauernde Beschäftigung mit dem Smartphone sorgen für muskuläre Disharmonie. Patienten, die aufgrund einer Rücken- oder Beinoperation an Unterarmgehstützen gehen müssen, haben ebenfalls häufig Verspannungen im Schulter- Nackenbereich. Massagen helfen, diese zu verbessern und die Schmerzen zu verringern. Häufig treten durch langes Sitzen Verspannungen im Gesäß und Lendenbereich auf. Tiefgehende Massagegriffe lindern auch diese Beschwerden.

Vor allem in der Kombination mit Muskelkräftigung bei der Krankengymnastik oder auf dem Power Plate sind Massagetherapien erfolgsversprechend. Zur Vorbereitung empfehlen wir Wärmeanwendungen.

Es gibt unterschiedliche Massagetechniken

Neben der klassischen schwedischen Massage gibt es noch:

  • Bindegewebsmassage
  • Colonmassage
  • Periostmassage
  • Segmentmassage

Kontaktieren Sie uns

Fragen • Termine • Behandlungen

Wir sind da für Sie

Sie können uns gern persönlich besuchen kommen, eine Email oder Nachricht von der Website senden oder auch anrufen. Wir freuen uns auf Sie.

Hier finden Sie uns:

Oberstraße 3, 20144 Hamburg-Eimsbüttel

Telefon

+49 (0) 40 - 429 354 67

Email / Nachricht

Hier klicken

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Anfahrtsbeschreibung

Anfahrtsbeschreibung

Egal ob sie mit Bus, Bahn oder dem Auto anreisen, die Praxis ist bequem zu erreichen.

Per U-Bahn

An der U-Bahn-Station „Hoheluftbrücke“ aussteigen und die Straße an der Ampel überqueren.

Per Bus

Die Buslinien M4, M5 und M15 halten an der Haltestelle „Hoheluftbrücke“ oder „Bezirksamt Eimsbüttel“. Von da noch 1 Minute zu Fuß gehen.

Per PKW

Parkplätze für Fahrzeuge finden sie in der Oberstraße, an der Einfahrt zu den Grindelhochhäusern und unter der Hoheluftbrücke. Hier nur, wenn der Isemarkt  nicht stattfindet (Di und Fr von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr).